Die zweite Woche des Sommerferienprogramms

In der zweiten Sommerferien-Programm-Woche hatten wir überwiegend neue Teilnehmer bekommen. Das war gut für uns. So konnten wir das Programm der ersten Woche fast wie gehabt wiederholen. Das war: Mit der Nähmaschine auf gestreiftem Stoff entlang der Streifen geradeaus nähen lassen. Anschließend dasselbe auf Filz. Hierfür haben wir im Abstand von jeweils 1,5 cm vier bis fünf Linien aufgezeichnet. Entlang dieser durften beliebige Muster in Lieblingsfarben aufgestickt werden. Das Bügeln mussten wir Erwachsene übernehmen. Ebenso das Knopfloch einschneiden. Das seitliche Schließen und Knopf annähen übernahmen wieder die Kinder. Die Freude war jedes Mal groß, wenn wieder ein Teil fertig geworden war. Und jedes, obwohl die Materialien die selben waren, sah anders aus

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir verarbeiteten überwiegend Filz. Dieses Material eignet sich zum Nähen lernen am besten.

Daraus wurden jeden Nachmittag eins der folgenden Sachen: Schlampermäppchen, Tischsets, Glasuntersetzer, Lesezeichen. Sportbeutel, Herz- und Wolkenkissen und  Utensilos.

Mehr kann man in zwei Stunden mit Ungeübten nicht fertigbekommen. Zumal die teilnehmenden Kinder diesmal im Durchschnitt jünger waren, als in den Jahren zuvor. Die Jüngsten waren gerade mal 6 Jahre alt. Es war erstaunlich, wie vorsichtig und dadurch akkurat gerade die Jüngsten nähten. Das Interesse der Kinder am Nähen war groß, manchmal zu groß und zwischendurch gab es sogar Tränen, weil nicht genügend Nähmaschinen zur Verfügung standen

Hier ein Reigen einiger unserer angefertigten Kunstwerke

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Tschüss bis zu den nächsten Ferien

Das Nähcafé Metzingen,
so bunt, wie das Leben!

Hier der aktuelle Flyer

Über Margarete Riedlinger

Bürgermentorin Lese-Lern-Patin Projekt: Nähcafe Metzingen
Dieser Beitrag wurde unter Nähcafé Metzingen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.