Über mich

Jahrgang 1948

Meisterin im DamenschneiderhandwerkMargarete Riedlinger
und
Industriekauffrau

Interessen:
Handwerk und Kunst
Das gesellschaftliche Leben

Warum bin ich Bürgermentorin geworden?
Ich möchte einen Beitrag leisten zu einer lebendigen Vielfalt des gemeindlichen Lebens, indem ich Ideen und  Anliegen aus der Bürgerschaft aufgreife und mich dafür einsetze.

 

Meine drei Leitmottos sind:

Meine Brille:
Stets den Blick für das Wesentliche zu haben

Meine Uhr:
Stets am Puls der Zeit zu sein – mich ständig
neu zu orientieren und zu qualifizieren

Mein Schlüsselbund:
Schlüsselpersonen zu kennen – Türöffner und Netzwerker zu sein

 

Bürgermentorin Margarete Riedlinger